Webers Greatest Hits | Grillbücher Rezensionen

 

Jamie Purviance

War es das jetzt mit Weber & Purviance? Könnte sein, denn ein „Best of“ erscheint ja in der Regel immer dann, wenn man soweit durch ist und erst mal weiter nix kommt. Das wäre aber auch kein Wunder denn Purviance hat in den vergangenen Jahren wie am Fließband so ziemlich alle Grill & Barbecue-Themen abgegrast die man sich auch nur denken kann. Dabei reichte die Güte seines emsigen Schaffens von wunderbar bis ziemlich schwach.

Aus dem reichen Fundus aus 60 Jahren Weber hat Purviance nun seine 125 Greatest Hits ausgewählt – und das sind sie in der Tat! 125 wunderbare Rezepte, eines wie das andere, köstlich, virtuos und dabei meist recht simpel – Barbecue wie es im besten Sinne sein soll!

Webers Greatest Hits Purviance

Die Einleitungstexte kann man getrost überlesen, denn die kennt man aus Purvince’ Vorgängerwerken – zur Vollständigkeit eines eigenständigen Buches war es jedoch angezeigt, auf einige Aspekte des Handwerks einzugehen.

Die dann folgende Rezeptauswahl ist gerade auch in Bezug auf die qualitative Schwankungsbreite der Vorgängerwerke hervorragend gelungen, ausnahmslos gute Rezepte, einfach aber vielseitig und ohne übertriebene Attitüden haben den Weg in dieses Resümee-Werk gefunden.

Erfreulich ist auch, dass die Rezepte recht ausführlich beschrieben wurden, mitunter sogar-was von den Verlagen sonst stets gemieden wird- auf 2 Seiten, was der Reproduzierbarkeit & dem Verständnis sehr zuträglich ist.

Optisch & gestalterisch ist Webers Greatest Hits natürlich wieder auf hohem Niveau – alles andere würde auch verwundern… Ein Buch das so gut ist wie man es erwarten darf und einen dennoch ein klein wenig zu überraschen vermag, weil es seinem Titel so ganz & gar gerecht wird.

Mit diesem Buch -insbesondere den Rezepten- und etwas grilltechnischem Geschick wird man mehrere Sommer lang viel Freude & Abwechslung am Grill erleben. Frohes Fest!

 

Gebunden, 320 Seiten
GRÄFE UND UNZER Verlag, September 2017
ISBN 978-3833862588

Papier 19,99 Euro
e-book 15,99 Euro